normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Pokalendspiele Senioren in Düren

01.05.2017

Endspiele in der Kreissporthalle
 

In diesem Jahr finden die Kreispokalendspiele des Handballkreises Aachen/Düren in der Dürener Kreissporthalle statt.
Los geht der Finaltag mit den Frauen im B-Pokal. In der Kreisliga konnte der BTV beide Spiele gegen den VfL Bardenberg gewinnen. Tabellarisch trennen die beiden Teams nur zwei Plätze. Ein spannendes Spiel direkt zu Beginn des Events kann also erwartet werden.
Weiter geht es mit den Männern im B-Pokal. Am vorletzten Spieltag der Kreisligasaison konnten die 99er die Dritte des BTBs deutlich schlagen. Im Finale werden die Karten neu gemischt.
Mit dem Erfolg des Oberliga-Klassenerhalts geht es für die Frauen des TV Roetgen im Final-Derby gegen den, mit dem Aufstieg in die Oberliga im Rücken, selbstbewussten ASV Schwarz-Rot Aachen. Im letzten Jahr konnte Pokalsieger Roetgen Schwarz-Rot Aachen mit fünf Toren im Finale schlagen. Nun also die Chance für Aachen auf eine Revanche.
Den Schlusspunkt setzen dann die beiden Herrenmannschaften des TV Birkesdorf und Westwacht Weiden. Die Westwacht mit einer insgesamt erfolgreichen Oberliga-Saison und dem 3. Tabellenplatz trifft auf Verbandsligist TV Birkesdorf, der „den Schwung aus der guten Saison mitnehmen und einen schönen Saisonschlusspunkt setzen will“. Ein packendes Finale darf erwartet werden.
Mehr Informationen und Bilder zu den Mannschaften finden Sie am 14.Mai in den in der Halle ausliegenden Programmheften!

Die Handballabteilung der SG GFC Düren 99 lädt Sie/Euch herzlich ein zu einem spannenden Finaltag in der Kreissporthalle.

Die Cafeteria ist mit leckeren Speisen und erfrischenden Getränken bestückt.
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben freien Eintritt.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Pokalendspiele Senioren in Düren