normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

17 neue Schiri´s im Handballkreis AC/DN

01.09.2018

Rolf Peters, Schiedsrichterwart, und Dennis Schaaf, Schiri-Lehrwart im Handballkreis Aachen/Düren (HK AC/DN) sehen der am 14./15.09 auf Kreisebene beginnenden Meisterschaftssaison mit Freude entgegen. Haben sich doch im hiesigen Handballkreis sage und schreibe 17 neue Schiedsrichter mit Erfolg für die sicherlich nicht einfache Aufgabe der Spielleitung qualifiziert. Ebenso erfreulich ist, dass davon 6 Schiedsrichterinnen sind. Somit kann der HK AC/DN auf insgesamt  88 Schiedsrichter/innen zurückgreifen. „Natürlich, werden wir unseren jungen Nachwuchs-Schiris auch künftig jegliche Unterstützung zu kommen lassen“, so Rolf Peters.  „Dies heißt, über die Spielbegleitung und den anschließenden persönlichen Austausch mit erfahrenen Schiri´s, sollen die „Newcomer“ Sicherheit erlangen und sich perspektivisch für weitere Aufgaben in höheren Spielklassen empfehlen“. So ist auch Dennis Schaaf, Schiri-Lehrwart, optimistisch, dass den „Neuen“ Niclas Fuhrmann, Paul Pavlov, beide BTB Aachen, Nadine Dietrich, Tim Rothärmel, beide HSG Merkstein, Lilith Kehr, Luisa Emonds-pool, beide SV Eilendorf, Carolin Hoffmann, Daniela Brücker, beide VFR Übach Palenberg, Daniel Schneider, Torsten Schoepgens, beide TV Scherberg, Alexandra Chima Onwujike  HC Weiden, Andreas Görtges, Alemannia Aachen, Linus Ramovsky, TV Birkesdorf, Aaron Kreutzer, Yannick Bohrer, Milan Monteiro Pai, Marten Schulz, alle Schwarz-Rot Aachen, die Schiri-Zukunft gehören wird.

 

Foto: 17 neue Schiris